Wasser wird knapper

Experten haben in Stockholm vor einer massiven Wasserverknappung durch die erwartete Massenproduktion von Bioethanol u.a. Biobrennstoffen gewarnt. Das Forschungsinstitut Siwi legte Berechnungen vor, wonach durch den Anbau von Pflanzen zur Biobrennstoffgewinnung bis 2050 eine Verdopplung des Wasserbedarfs seitens der Landwirtschaft zu erwarten ist. (Quelle: Mitteldeutsche Zeitung 13.08.2007)

zurück