3,6 MW Solarpark im sächsischen Borna

Im sächsischen Borna wurde der Solarpark „Blumroda“ fertiggestellt. Mit einer Gesamtleistung von 3,6 Megawatt (MWp) ist das Solarkraftwerk eine der größten Freilandanlagen in Sachsen. Standort des Solarkraftwerks ist ein ehemals gewerblich genutztes Areal inmitten des Industriegebiets der Stadt Borna. Pro Jahr werden in dem Solarpark etwa 3,5 Millionen Kilowattstunden Strom erzeugt.
(Quelle: Internationales Wirtschaftsforum (IWR) http://www.iwr.de/news.php?id=13827)

zurück